Sonntag, 22. September 2013

Lange nichts gehört...

...und gesehen, von mir.

Das heißt aber nicht das ich nichts getan habe.Ich habe zugeschnitten und genäht und neues ausprobiert :-)

Am Samstag hat eine liebe Kollegin eine große Party gefeiert ( Sie selbst und ihr Mann hatten Geburtstag/ Tochter beginnt Meisterschule / Sohn Abi bestanden) also viel los dort.
Gewünscht hat sie sich Geld, aber wie verpackt man ein Geldgeschenk schön. Das finde ich immer wieder schwierig. Aus diesem Grund habe ich meinen Beitrag zum Geschenk mit ein paar selbstgenähten Sachen ergänzt, damit das Ganze besonders wird.


Und hier sind ein paar Bilder zu meinen Arbeiten der Woche ;-)


Ein Armband, und dieses süße Mäppchen das ich bei FräuleinAn entdeckt hatte und so hübsch fand ( Andrea hat auch den Link zur Anleitung gepostet)




...ein Brillenetui, kleines Täschchen und natürlich die obligate TaTüTa

...und, ich hoffe man kann das erkennen, ein Einkaufswagenchiptäschchen und ein Geld - / Schlüsseltäschchen, inklusive Wendeeinkaufstasche



 

Kommentare:

  1. Oh so viele tolle Sachen. Alle sind so hübsch geworden. Und ja, man erkennt alles auf deinem letzten Bild :)
    Schön schön. Und vielen lieben Dank für's verlinken :))
    Ganz liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Kommentar...
      ...und gern geschehen ;-)
      L.G.Jutta

      Löschen
  2. Deine Täschchen und Etuis sind wirklich super schön geworden. Da freut sich sicher jeder Beschenkte riesig darüber.
    Viele Grüße Lilly

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...