Samstag, 29. August 2015

Es ist soweit...

...kurz vor knapp hab ich es geschafft.
Mein neues Kleid ist fertig und Fotos sind gemacht.

Vor einiger Zeit hatte ich von einer Aktion gelesen und mich sofort angesprochen gefühlt.
Susanne vom Blog "Mamimade" hat sie ins Leben gerufen







Es geht darum, darauf aufmerksam zu machen unter welchen Bedingungen Näherinnen, auch Kinder und vor allem in Asien, arbeiten müssen. Schlechte Löhne, unmögliche Arbeitszeiten (12 Stunden täglich/ 6 Tage pro Woche, und mehr...) und schlimmsten Arbeitsbedingungen.
Und nur damit wir hier unsere Kleidung möglichst günstig kaufen können. 
Es wird oft das Unternehmen mit den drei Buchstaben genannt, aber ich glaube wir wissen alle das auch namhafte Firmen mit Markenkleidung ihre Geschäfte mit der Not anderer machen.
Was das ganze natürlich nicht besser macht...

Ich gebe zu, dass ich auch das ein oder andere Mal günstige Kleidung gekauft habe, und ich könnte nicht garantieren nie wieder etwas günstiges zu kaufen. So geht es, glaub ich, vielen aus ganz unterschiedlichen Gründen. Manche haben eben einfach kein Geld und andere können oder wollen nicht selbernähen usw., was auch immer der Grund ist...

...hier soll  niemand verurteilt werden, es geht lediglich darum vor dem Kauf solcher Kleidungsstücke einmal darüber nachzudenken woher dieses oder jenes Teil kommt.
Wer es schon in der Hand hatte und unter welchen Bedingungen es hergestellt wurde. Und ich bin sicher, der ein oder andere Kauf wird dann nicht stattfinden. ;-)

 Und in diesem Sinne habe ich mich schon im letzten Jahr entschieden, möglichst alles selbst zu nähen. 
Öffentlich wollte ich das Vorhaben nicht bekunden, denn ich wusste ja nicht ob ich durchhalte.
Aber es hat geklappt (bis auf einen kleinen Ausrutscher im Urlaub ;-) ) ausser BH's, an die hab ich mich noch nicht rangetraut, habe ich alles selbst genäht. 
Ich weiß nicht ob alle Stoffe so hergestellt wurden wie ich es mir wünschen würde, aber ich finde es ist ein Anfang.

Und jetzt geht es los mit der Bilderflut :-) (irgendwie schaff ich es nie auf Bildern gut auszusehen, aber sei es drum, das Kleid gefällt mir)



Vielen Dank für eure Geduld bis hierhin, schaut unbedingt noch bei Susanne vorbei, da gibt es 'ne Menge zu lesen und zu sehen.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende 
Liebste Grüße



Verlinkt mit : http://mami-made.blogspot.de/
Stoff von : Jersey "Jolanda" von AFS
Schnitt : Freebook "Fanni Stitch" von AFS

Kommentare:

  1. Ich finde du siehst sehr gut aus auf diesen Fotos und das Kleid steht dir auch sehr gut...

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jutta!

    Das Kleid steht dir einfach sehr gut :) Kann man nicht mehr zu sagen!

    Viele Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Wow!!!
    Das Kleid steht Dir echt super!
    Viele Grüße Katrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...