Kleine Überraschung...

...für unsere Ex-Auszubildende :-)

Letzte Woche hat sie ihre Prüfung bestanden und ist nun Tiermedizinische Fachangestellte, klingt gut , oder?
Und damit sie ihren Lieblingspatienten nicht vergisst (ein deutscher Riese, von dem sie immer gesagt hat "den kann man nicht halten, der ist so groß auf dem kann ich reiten" mit Namen Hoppel) habe ich für ihre neue Wohnung einen Türstopper gebastelt ;-)


Unten drin eine ordentliche Portion Sand, damit der auch gut steht und die Tür wirklich aufhält.
Ob sie ihn benutzen wird weiß ich nicht, aber sie fand es lustig...

Dann darf ich auch schon bekannt geben das ich am Probenähen für "Mademoiselle Häp" teilnehmen darf,
da wird dieses tolle Schlüsseletui erprobt :-)


Ich bin schon sehr gespannt und freu mich ganz doll !

Verlinkt wird noch mit Sewing SaSu und Tragmal am Wochenende.

Mein Wochenendprojekt wird erst morgen fertig (hoffe ich) und zeigen werde ich es dann nächste Woche...

Bis dahin ein schöner, sonniger Sonntag.
Liebste Grüße


Kommentare

  1. Oh sehr cool, da bin ich ja mal auf dein Probenäh-Ergebnis gespannt! Das klingt nämlich praktisch und das is sicher auch mal was für Männer :) bin gespannt!

    Schönes Wochenende!
    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen