Heute...

...zeige ich euch mein neues Schätzchen :-)
Ich habe mir nämlich eine gebrauchte Kamera gekauft.

Nachdem ich bisher alle Fotos mit dem Handy gemacht habe, dachte ich mir wäre es jetzt an der Zeit mal eine schöne Kamera anzuschaffen.
Da ich aber (weil keine Erfahrung) nicht wusste wie ich so damit zurecht komme, hab ich mich mal bei den gebrauchten Kameras umgesehen.
Ein guter Ratgeber war da mein Chef, der ist in diesem Bereich fast so gut wie in seinem Beruf.

Nachdem er das gute Stück abgenickt hatte bin ich los und hab sie mir angesehen. Im Gepäck einen ganzen Fragenkatalog und Tipps was ich mir vor Ort unbedingt anschauen sollte.
Tja, was soll ich sagen...
Ich hab sie genommen ;-) am nächsten Morgen dem Chef vorgestellt und er war zufrieden.
Und das ist sie nun...


...eine Canon EOS D400 (oder 400D ?)
Kein neues Modell, aber super gepflegt und tut was sie soll. Wir müssen uns noch aneinander gewöhnen, aber ich glaube die Zusammenführung klappt schon ganz gut.
Im Moment müssen meine zwei Fellnasen herhalten und werden ständig auf Film gebannt *g*

Genäht habe ich auch noch, eine Tasche für die Kamera, selbst zusammen gezimmert, etwas krumm und schief und ich glaube die werde ich noch etwas verfeinern. Aber sie erfüllt schon ihren Zweck.


Jetzt schnell ab damit zum Creadienstag und ich hoffe ich komme endlich mal wieder dazu ein paar Besuche zu machen.

Euch noch einen schönen Dienstag und
liebste Grüße

Kommentare

  1. Viel Freude mit deiner neuen Kamera!LG,Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, da wirst du bestimmt Spaß mit haben. Das Fotografieren wird mit einer richtigen Kamera zum Erlebnis. DAs ist was total anderes wie mit dem Handy kurz zu "knipsen". Ich hab auch eine Canon und bin damit super zufrieden. Freu mich sehr für dich!! Ich hab meine Cameratasche auch selbst genäht. Siehe hier: http://kreativoderprimitiv.blogspot.de/2015/01/kameratasche-annabel.html
    Ich wünsch dir noch einen kreativen Tag
    Steffi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen