Mittwoch mag ich....

...endlich mal wieder was zeigen.

Ich habe nämlich schon vor zwei Wochen die vierte, der vor langer Zeit zugeschnittenen, Schnabelina Bags genäht und meiner Tochter zum Geburtstag geschenkt.

Allerdings musste ich mich ca. 10 Tage lang auf einen unsäglichen Auftritt, ohne Band, am letzten Samstag vorbereiten. Deshalb hatte ich auch keine Zeit um irgendetwas zu Posten.
Und ich kann nur sagen, nie wieder Solo, das war ganz schrecklich... Die Band im Rücken macht es irgendwie entspannter *g*

Übrigens kann man die Band (und mich...lach) am 12.07.15 auf dem Tarmstedter Markt im Festzelt bewundern.
 
Jetzt aber wieder zu der neuen Tasche.
So sieht sie aus...







Diesmal aus Filz mit diesem niedlichen Kätzchenstoff, meine Tochter hat sich jedenfalls darüber gefreut :-)

Damit gehe ich jetzt noch schnell zum MMI und wünsche euch noch einen schönen Restabend.

Liebste Grüße


Kommentare

  1. :D goldige Tasche!
    Doof, dass du so ne blöde Erfahrung alleine machen musstest...aber ich kann gut nachvollziehen, dass man mit mehreren Leutchen einfach gestärkter ist... ich könnte mir das auch nicht alleine vorstellen. :)

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein süsses Täschen !! Die kleinen Innentaschen gefallen mir auch so gut. Ein wunderbares Geschenk für das Töchterlein . Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Das töchterlein ist zwar schon erwachsen, aber die Tasche ist richtig cool... :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen