Mal ganz anders...

...und nicht genäht.

Geht es euch auch so? Schnee und blauer Himmel macht mich irgendwie glücklich. Ich gebe zu, morgens auf dem Weg zur Arbeit, über die Autobahn, verfluche ich so ein Wetter manchmal. Aber ein Spaziergang im Schnee ist einfach toll.

Bei uns ist der Schnee schon wieder weg, alles ist nass und grau.

Aber ich habe am Freitag, bei dem wunderbaren Wetter noch einen Mittagsspaziergang während meiner Pause gemacht. Und dabei sind ein paar wirklich schöne Restschneebilder im Park bei unserer Praxis entstanden (natürlich mit dem Handy, die Kamera lag schön warm verpackt zu Haus *g*)
Trotzdem kann man sehen wie schön das war, klare Luft, blauer Himmel und kalt. Irgendwie mache ich sowas viel zu selten.


Mittags hatte ich erfahren, dass ich auch die Nachmittagsschicht übernehmen muss, weil meine Kollegin krank war, und hatte richtig schlechte Laune. Nach dem Spaziergang ging es mir wieder richtig gut und ich hatte wieder superlaune. Hat mir wirklich gut getan.

Mein Fazit: das muss ich unbedingt öfter machen. Handy schnappen und los gehts :-)


Der See, noch zugefroren...

Bäume im Schnee...




Meine Spuren im Schnee...*g*

Der Himmel über mir...

Schön,oder?





Außerdem gibt es Neuigkeiten von der Katzenfront. Unsere allerliebste Hilde hat ein kleines Halbbrüderchen, also die Süßen haben die gleiche Mama. Der kleine Schorse wohnt jetzt bei uns und die zwei verstehen sich gut.

Unsere Prinzessin...

Kuscheln...

so süüüüüß...

Nachdem Paul ein neues Zuhause mit Garten gefunden hat und jetzt der König der Löwen bei seiner neuen Familie ist, war es bei uns und für Hilde etwas einsam. Jetzt ist hier wieder trubel und alle sind glücklich...

Damit verabschiede ich mich jetzt in einen schönen Restsonntag und schicke euch liebste Grüße

Fotos: © Jutta Wesemann
Verlinkt mit: Von Tag zu Tag und AfdK 
                   und obwohl schon Sonntag ist noch schnell beim MMI
                  Bunt ist die Welt  und Die Raumfee


Kommentare

  1. Hallo Jutta!
    Freut mich, dass du auf die Katzen-Party aufmerksam geworden bist!
    Der kleine Schorse ist ja zum klauen niedlich - und schön, dass Hilde wieder Katzengesellschaft hat. :)

    Die Winterbilder sind auch wunderhübsch. Ich mag besonders das längliche auf der linken Seite der Collage. Der herabfallende Schnee und die kreisenden Vögel - super eingefangen!

    Liebe Grüße
    Beccy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Und ja, wir sind ganz verliebt in unsere Kleinen :-)
      L.G. Jutta

      Löschen
  2. Liebe Jutta,

    ich weiß ganz genau, wovon du sprichst. Mir geht es da ähnlich. Oft muss ich mich erst einmal überwinden mich dick einzumummeln, um in die Kälte rauszugehen. Aber wenn ich erst einmal draußen bin und diese kühle, frische, klare Luft um mich herum habe – dann geht´s mir danach richtig gut :)

    Und deine Kätzchen sehen ja herzallerliebst aus – so richtig zum Knuddeln und Kuscheln *-*

    Ich wünsche dir auf diesem Wege einen guten Wochenstart und liebe Grüße,
    Rosy ♥

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Bilder. So macht der Winter auch mir Freude...
    Liebe grüße juli

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen